Kontakt/Impressum


Für diese Seiten zeichnen verantwortlich :

Eigentümergemeinschaft
Am Kriegermal

Birgit Marianne Blum
Andreas Kleffmann
Peter Bäumer

Am Kriegermal 31/31a
42399 Wuppertal

Wir möchten betonen, daß eine Einsicht in die Originalverträge nicht möglich ist, wir daher Nichtwissen ausdrücklich zugeben, und alle Informationen nach bestem Wissen und Gewissen aus zugänglichen Quellen zusammengetragen haben. Etwaige Falschdarstellungen werden von uns unmittelbar nach Widerlegung korrigiert, die Sachdarstellung erfolgt als Laie und betroffener Gebührenzahler.

Eine Kontaktaufnahme ist über unser Forum möglich, in dem Sie Zustimmung oder Kritik öffentlich äußern können.

Ferner möchten wir uns hiermit ausdrücklich von allen in dieser Webseite angebrachten externen Links distanzieren, da uns eine Kontrolle der Inhalte nicht obliegt und auch nicht möglich ist, wir daher keinerlei Einfuß auf zwischenzeitliche Änderungen haben.

Recent News


Upcoming Events

Rügemer, Werner,  
 
Ein Lehrstück zur globalen Enteignung der Städte  

"Cross Border Leasing" - angesichts chronisch leerer Kassen reagieren Kommunen und öffentliche Unternehmen vielerorts wie elektrisiert auf diese "Zauberformel". Seit 1995 haben hunderte Städte und öffentliche Unternehmen in Deutschland und Europa ihre Großanlagen wie Klär- und Wasserwerke, Straßenbahnen, Schienennetze, Kanalisationen, Schulen und Messehallen an US-Investoren verkauft und zurückgemietet, sich in dem wahnwitzigen Glauben wiegend, auf diese Weise Geld zu sparen. Werner Rügemer legt in seinem Buch die bisher geheimen Vertragsinhalte erstmalig im vollen Umfang offen. Die Städte, die alle Risiken der 99 Jahre laufenden Verträge übernehmen, erhalten anfangs einen "Barwertvorteil" in Millionenhöhe, geraten aber in die Gefahr vollständiger Enteignung. Durch die Verträge werden sie zu Akteuren einer immer weitergehenden Verschuldung, deren Opfer sie selbst sind. Dem kurzfristigen Vorteil steht ein langfristiger Nachteil wesentlich größeren Ausmaßes gegenüber.
Rügemer schildert Entstehung und Struktur dieses Finanzprodukts der "New Economy" in den USA, seine Verwandtschaft mit anderen Formen öffentlicher Enteignung, das Ausmaß in den wichtigsten europäischen Staaten sowie die Arbeitsmethoden der Leasingbranche. Erst durch Rundfunksendungen des Autors wurde "Cross Border Leasing" seit 2002 hierzulande zu einem öffentlichen Thema. Inzwischen haben sich zahlreiche Bürgerinitiativen gebildet, zwei Bürgerentscheide waren erfolgreich.

2004  -  ca. 200 S.
€ 19,90
ISBN : 3-89691-568-1

Erschienen: April 2004

Bestellung unter:
http://www.dampfboot-verlag.de/

This page validates with the W3C standards for XHTML 1.0 Transitional  This page validates with the W3C standard for CSS